1. BGC Celle spielt wieder oben mit

Celles 1. Mannschaft bewältigt Relegationsspiel zur 3. Bundesliga

Am 17/18.09.2022 fand das Verbandsliga-Finale der Verbandsliga Staffel 1 und 2 auf der Minigolfanlage in Diepholz statt.

Am Samstagmorgen gegen ca. 10 Uhr trafen die Spieler der 1. Celler Mannschaft auf der Minigolfanlage des 1. BGC Diepholz ein. Nach einem kurzen Austausch betreffend des benötigten Ballmaterials untereinander, begannen die Celler Spieler zu trainieren. Auch das Team des 1. BGC Goslar, Mitbewerber auf den Aufstiegsplatz, war bereits eingetroffen und trainierte fleißig. Nachdem die Bahnen so gut wie möglich austrainiert, das entsprechende Ballmaterial ausgesucht war, ging es daran die einzelnen Putts (auch den Guten geht mal ein Schlag daneben) an den Bahnen zu trainieren und den Schlag noch einmal etwas zu verfeinern. Anschließend spielten die Spieler der 1. Celler Mannschaft noch ein paar Runden, um den regelmäßigen Schlagrhytmus zu vertiefen und den Platz noch etwas besser kennenzulernen. Nach den Runden gingen die Spieler erneut an verschiedene Bahnen, um die letzten Feinheiten herauszuholen. Gegen 16 Uhr wurde das Training eingestellt und gemeinsam mit einem guten Gefühl ins Hotel nach Barnstorf gefahren. Nach dem Einchecken konnte jeder noch etwas Freizeit genießen, bevor es um ca. 19 Uhr zum gemeinsamen Abendessen ging, wo die Mannschaft zusammensaß, miteinander gegessen hat und auch viel gelacht wurde. Zudem wurde sich natürlich auch noch über den Tag, die Bahnen und verschiedene Bälle und Schlagtechniken ausgetauscht. Nach dem Abendessen ging es früh ins Bett, um am nächsten Tag fit für das Aufstiegsspiel zu sein.

Am Sonntagmorgen war es dann endlich soweit. Das Verbandsliga-Finale zwischen dem 1. BGC Goslar und dem 1. BGC Celle stand vor der Tür. Um 7:30 Uhr trudelten alle allmählich auf dem Platz ein, sodass man noch Zeit für ein gemeinsames Frühstücken hatte. Nach dem Frühstück ging es sofort an das Einspielen. Jeder Spieler spielte seine „Problem“ Bahnen noch einmal für sich oder puttete noch ein paar Bälle an den schwierigen Bahnen.

Um 9 Uhr war es dann endlich soweit, das Duell im Verbandsliga-Finale konnte beginnen. Florian Wesemann vom 1. BGC Diepholz begrüßte alle Spieler/innen und gab das Schiedsgericht bekannt, welches aus dem Oberschiedsrichter Marcel Raschke (1.BGC Diepholz), Schiedsrichter Michael Busch (1.BGC Goslar) und Schiedsrichter Dirk Krause (1.BGC Celle) bestand. Nach kurzer Ansprache des Oberschiedsrichters und einem „Gut Schlag“ startete die erste Startgruppe auf die Bahn. Leider hielt unser Glück mit dem Wetter nicht lange an und der Ruf des Oberschiedsrichters „Regen Unterbrechung“ ließ nicht lange auf sich warten. Leider sollte diese Unterbrechung nicht die letzte gewesen sein. Runde für Runde kämpften sich beide Teams durch, wobei es immer wieder zu weiteren Regenunterbrechungen und anschließende Putzereien der Bahnen kam. Bis Runde 4 stand die Celler Mannschaft nur einen Schlag im Rückstand zum 1. BGC Goslar. Nach etwa 3 Runden, setzte sich das Schiedsgericht zusammen und beschloss, aufgrund des immer wieder einsetzenden Regens, das Verbandsliga-Finale auf, von 6 zu spielenden Runden auf 5 zu verkürzen. Somit blieb nur noch eine Chance für den 1. BGC Celle – die 5. Runde musste passen. Wenn auch nur knapp, konnten sich die Celler sich nach Runde 5 mit 7 Schlägen Vorsprung den Sieg sichern und somit war der Aufstieg der 1. Mannschaft vom 1. BGC Celle in die 3. Bundesliga gesichert.

Ein großer Dank geht an die Ausrichter des 1. BGC Diepholz und auch an den 1. BGC Goslar für ein tolles und faires Turnier. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

Die 1. Mannschaft des 1. BGC Celle mit der Mannschaft vom 1. BGC Goslar zum Finalfoto

  1. Mareike Lindenberg
  2. Marie Sophie Rotermund
  3. Uta Jahrmärker
  4. Dirk Krause
  5. Christoph Ehm
  6. Kevin Neumann
  7. Lars Prediger

Bild: Facebook, 1. BGC Goslar

Text: Marie Sophie Rotermund (1.BGC Celle)

About the Author: admin

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.