42. Celler Hallenturnier

Hallo liebe Sportfreunde,
das 42. Celler Hallenturnier ist zu Ende gegangen. Mit rund 160 Teilnehmern aus allen Himmelsrichtungen, konnten wir eine Menge alter, aber auch neue Gesichter auf unserer Hallenanlage begrüßen. Viele Helfer, an die ich hier nochmals meinen Dank richten möchte, sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Die dreitägige Veranstaltung wurde geprägt von dem 18 jährigen Celler Tristan Kleiner, der mittlerweile beim BGC Wolfsburg spielt. Als einziger Starter in der Kategorie Jugend männlich war ihm den Sieg zwar schon gewiss, den schaffte er jedoch in eindrucksvoller Weise. Dem Jungnationalspieler gelang nicht nur die einzige perfekte 18er Runde des Turniers, mit seinem Gesamtergebnis von 78 Schlägen stellte er zudem einen neuen Bahnrekord über 4 Runden auf. Bei der Siegerehrung gab es für diese außergewöhnliche Leistung dann auch den entsprechend anerkennenden Applaus.

Bei den Damen gewann erwartungsgemäß Weltmeisterin Jasmin Ehm (MGC Göttingen) mit 87 Schlägen. Bei den Herren Lennart Kleiner, der wie sein Bruder beim BGC Wolfsburg spielt, mit 83 Schlägen.

Bei den Jungseniorinnen war Andrea Reinicke aus Cuxhaven mit 92 Schlägen ganz vorne und bei den Seniorinnen holte Uta Jahrmärker mit ebenfalls 92 Schlag den Sieg für die Gastgeber vom BGC Celle.
Die Jungsenioren wurden angeführt von Dirk Otten vom TSV Salzgitter mit 82 Schlägen. Bei den Senioren siegte der Hannoveraner Uwe Grüning mit 85 Schlägen.

Sieger bei den Schülern wurde Norman Burgdorf vom TSV Salzgitter mit 105 Schlägen, womit er schon einige der älteren Mitspieler hinter sich lassen konnte.

Bei den Mannschaften gewann der BGC Wolfsburg 1 mit 337 Schlägen vor dem MGC Göttingen 1 und dem TSV Salzgitter. Die Celler Mannschaften landeten auf den Plätzen 9 und 17.

Die Celler Ergebnisse:
Dirk Krause 90
Uta Jahrmärker 92
Marion Ehm 94
Hans Koslowski 104
Mareike Lindenberg 112
Ralf Schindler 116
Heinz Pahl 120
Gabi Pahl 134
Alexander Rappold 150

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Teilnehmern und Helfern für diese schönen 3 Tage und hoffen Euch auch bei unserem Pfingstturnier auf der Außenanlage wieder begrüßen zu dürfen.

Ein paar Bilder findet Ihr in unserer Galerie

About the Author: admin

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.