Celler Minigolfmannschaften sind Tabellenführer

Die Damenmannschaft des 1.BGC Celle trat am Sonntag in der Verbandsliga Niedersachsen in Goslar an und konnte durch einen Sieg die Tabellenführung ausbauen. Nach einer anfänglich mäßigen Runde mit 87 Schlägen steigerte man sich dann aber auf 75, dann sogar 67 und 69 Schläge. So lag man schließlich mit 298 Schlägen deutlich vor dem MGC Kassel mit 330 und dem BGC Hannover mit 344 Schägen.

Für Celle spielten Mareike Lindenberg 97, Uta Jahrmärker 98 und Marion Ehm 103.

Die Tabelle:

1. Celle:            11:5 Punkte

2. Kassel:         8:8  Punkte

3. Hannover: 5:11 Punkte

 

Noch deutlicher fiel der Heimsieg der Celler Herren in der Bezirksklasse Nord aus. Mit einem Gesamtergebnis von 541 Schlägen nahm man dem MGV Bremen mit 631 Schlägen ganze 90 Schlag ab. Für Celle spielte Dirk Krause mit Runden von 22, 22, 22 und 20 Schlag ein phantastisches Ergebnis mit 86 Schlägen über 4 Runden. Die Ergebnisse der anderen Celler Spieler: Ralf Schindler 95, Achim Wodok und Hans Koslowski 98, Edmund Cieslik 103, Thomas Losch 104 und Ersatzmann Heinz Pahl 108. Als Einzelspieler trat Andreas Gade an und erreichte in seinem allerersten offiziellen Einsatz mit 119 Schlägen ein gutes und motivierendes Ergebnis.

Die Tabelle:

1. BGC Celle:         19:3  Punkte

2. BGC Bremen:   13:9 Punkte

3. MGV Bremen: 7:15 Punkte.

About the Author: admin